1. Waldviertler Bio-Backschule in Drosendorf

Startseite|1. Waldviertler Bio-Backschule in Drosendorf

1. Waldviertler Bio-Backschule in Drosendorf

Brot backen von Profis lernen kann man in den Workshops der „Ersten Waldviertler Bio-Backschule” schon seit zwei Jahren. Am 22. September startet das Kursprogramm nun im historischen Bürgerspital in Drosendorf mit viel Infos, handwerklicher Anleitung, Tipps und Tricks rund um Sauerteig und Weizenmehl – von Bauernbrot bis Hochzeitskeks.

Seit mehr als zwei Jahren bietet die „Erste Waldviertler Bio-Backschule“ in Workshops unter professioneller Anleitung Gelegenheit, neben neuen Erkenntnissen über Bio-Landbau und lebendigen Boden die richtige Mehlauswahl zum Backen, das Ansetzen und Führen von Anstellgut und Sauerteig  sowie Handwerkstechniken von Semmelfalten bis zum Striezelflechten zu erlernen. Und natürlich auch mit neuen Erkenntnissen über Bio-Landbau und lebendigen Boden.

Neben Bäckermeistern, Konditoren, engagierten Landwirten, die ihr fachliches Wissen, ihre Erfahrungen und ihr Know-how mit Begeisterung weitergeben, steht Backschul-Leiterin Elisabeth Ruckser mit den Teilnehmern am Ofen. „Es ist uns ein Anliegen, traditionelles Handwerk am Leben zu erhalten und Kursteilnehmern zu vermitteln, was an gutem Brot dran und vor allem drin ist. Sie sollen von einem Besuch bei uns Informationen zum selber Backen mit nach Hause nehmen können.” Darum werden Brote und Gebäck in der „Ersten Waldviertler Bio-Backschule“ aus natürlich Bio-Zutaten und selbstverständlich ganz ohne fertige oder industriell hergestellte Backmischungen hergestellt. Gebacken wird mit Bio-Mehlen aus der Ersten Raabser Walzmühle sowie anderen regionalen Bio-Zutaten.

Foto: Erste Waldviertler Bio-Backschule

„Besonders freut es mich“, so Ruckser, „dass der gebürtige Drosendorfer Bäckermeister Thomas Linsbauer regelmäßig mit an Bord ist. Er gehört zu einer Riege von jungen Bäckern, die aus der Geschichte und Erfahrung eines langjährigen Familienbetriebes kommen und gut ausgebildet auch mit neuen Entwicklungen oder Methoden bestens  vertraut sind.” Dazu werden weitere Gastbäcker in Drosendorf erwartet, wie der Wiener Bäckermeister Stefan Szihn, die Zwettler Seminarbäuerin und Brotbotschafterin Gaby Thaller, der Waldviertler Demeter-Getreidebauer Martin Allram aus Dietmannsdorf sowie Hochzeitsbäckerin Anna Maria Leuschen aus Nikitsch im Burgenland.

Erleben Sie das Thema Brot, in all seinen Facetten im historischen Ambiente der Backstube im Bürgerspital in Drosendorf mit jeder Menge handwerklicher Praxis, altem Wissen und neuen Erkenntnissen vom Ackerboden bis zum Körberl!

Alle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

→ Alle Infos: backschule.at

Quelle:


18. September 2018|Kommentare deaktiviert für 1. Waldviertler Bio-Backschule in Drosendorf